[1]
G. Rexilius, „Wie Klaus Holzkamp posthum auf den Kopf gestellt wurde“, JfP, Bd. 16, Nr. 2, Feb. 2012.