[1]
M. J. Lindenthal, „Wie das Normale über das Abnormale zur Frage werden kann – Reflexionen zu Traumatisierungen und ihren Kontexten“, JfP, Bd. 19, Nr. 3, Feb. 2012.