Editorial

Agile Organisationen - Versuch einer kritischen Bestandsaufnahme

Autor/innen

  • Andrea Birbaumer
  • Ralph Sichler

DOI:

https://doi.org/10.30820/0942-2285-2021-1-3

Autor/innen-Biografien

Andrea Birbaumer

Andrea Birbaumer, Mag., lebt in Wien. Sie ist langjährige Obfrau und Leiterin der Fachabteilung A&O-Psychologie der Gesellschaft kritischer Psychologen und Psychologinnen (GkPP), selbständige Gesundheitspsychologin, Arbeits- und Organisationspsychologin sowie Notfallpsychologin. Darüber hinaus lehrt sie an verschiedenen Universitäten und in der GkPP in der postgraduellen Fortbildung für Psychologinnen und Psychologen. Als Mitherausgeberin des Journals für Psychologie fungiert sie seit der Umstellung auf Open Access. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Supervision, Prävention, Burnout, Stressmanagement, Arbeitszeitmodelle, Homeoffice.

Ralph Sichler

Ralph Sichler, Dr., Univ.-Doz., Dipl.-Psych., ist Leiter des Instituts für Management und Leadership Development an der Fachhochschule Wiener Neustadt sowie langjähriger Mitherausgeber des Journals für Psychologie und aktives Mitglied der Gesellschaft für Kulturpsychologie. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Neue Arbeitswelt, Organisations- und Personalpsychologie, Führungsforschung, Kulturpsychologie, philosophische Grundlagen der Psychologie und qualitative Sozialforschung.
003-008 34061

Downloads

Veröffentlicht

10.06.2021

Zitationsvorschlag

Birbaumer, A., & Sichler, R. (2021). Editorial: Agile Organisationen - Versuch einer kritischen Bestandsaufnahme. Journal für Psychologie, 29(1), 3–8. https://doi.org/10.30820/0942-2285-2021-1-3