Editorial

Autor/innen

  • Peter Mattes
  • Martin Dege

Autor/innen-Biografien

Peter Mattes

Mitherausgeber des Journal für Psychologie seit Erscheinen 1992. Dr.phil., Dipl.Psych., lebt als Freier Wissenschaftler in Berlin und Wien. Bis 2004 arbeitete er an der Freien Universität Berlin im Arbeitsbereich Subjektforschung und Kritische Psychologie im Studiengang Psychologie, zuletzt (2013/14) lehrte er als Gast an der Universität Wien. Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind: Theorie und Geschichte der Psychologie, postmoderne und narrative Ansätze. Zahlreiche Veröffentlichungen zur neueren Geschichte der Psychologie, zu kritischer Psychologie und postmoderner Psychologie, er ist Mitherausgeber auch der Zeitschrift Psychologie und Gesellschaftskritik.

Martin Dege

Mitherausgeber des Journal für Psychologie, , Dr. phil, MA Psych., Marie Curie Fellow am Zukunftskolleg der Universität Konstanz und Visiting Fellow am Political Science Department der Yale University. Lehr- und Forschungsschwerpunkte: Narration, Selbst, Spätmoderne und Kapitalismus, Technikforschung, Digital Humanities.

Downloads

Veröffentlicht

22.02.2012

Zitationsvorschlag

Mattes, P., & Dege, M. (2012). Editorial. Journal für Psychologie, 22(1). Abgerufen von https://journal-fuer-psychologie.de/article/view/318

Ausgabe

Rubrik

Editorial