Reflexivität der Beratung und Reflexivität der Ratsuchenden

Autor/innen

  • Heinz Jürgen Kaiser

Schlagworte:

Theorie der Beratung, Handlungstheorie, Reflexivität der Beratung, Reflektiertheit des Handelns, reflexive Modernisierung

Abstract

Die Beratung von Menschen in unserer Gesellschaft ist seit einigen Jahren Gegenstand einer Reflexion der auf den Sozialwissenschaften aufruhenden beruflichen Praxis von Sozialwissenschaftlern. Dabei geht es nicht nur um das Verhältnis zwischen Theoriebildung einerseits und der damit begründeten Praxis andererseits, sondern auch um die gesellschaftliche Relevanz dieser (Beratungs‑)Praxis in einer Gesellschaft, die als postmodern charakterisiert wird. Um diese Thematik geht es in einer intensiven fachlichen Diskussion vor allem in jenen Teilen der Sozialwissenschaften, die die Grundlage bilden für praktische Beratung im Rahmen von Sozialpädagogik und Sozialarbeit und die sich dort um die Probleme kümmern, welche sich den Menschen im Hinblick auf ihr alltägliches Tun und Entscheiden in einer Gesellschaft der »reflexiven Modernisierung« stellen. Es wird aufgezeigt, dass eine differenzierte Theorie menschlichen Handelns – seit langem bereits Teil einer umfangreichen Theorieentwicklung in der Psychologie – geeignet ist, auch für die Theoriebildung im Bereich der Sozialarbeit Anregungen liefern könnte. Dieses Potenzial hat sie möglicherweise sowohl im Hinblick auf die Anleitung praktischer Beratungstätigkeit als auch auf den Versuch, praktische Beratungserfahrungen und wissenschaftliche Grundlegung der Beratung miteinander systematisch zu verbinden.

Autor/innen-Biografie

Heinz Jürgen Kaiser

Prof. Dr., geb. 1945, bis 10/2010 apl. Professor und Akademischer Direktor am Institut für Psychogerontologie der Universität Erlangen-Nürnberg und Leiter der MPTO-Obergutachtenstelle – Verkehrspsychologie – der Universität Erlangen-Nürnberg. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Subjektive Aspekte des Alterns, Handlungstheorie, Verkehrspsychologie (mit Schwerpunkt alte Menschen im Straßenverkehr), Altern und Gesellschaft

Downloads

Veröffentlicht

22.02.2012

Zitationsvorschlag

Kaiser, Heinz Jürgen. 2012. „Reflexivität Der Beratung Und Reflexivität der Ratsuchenden“. Journal für Psychologie 22 (2). https://journal-fuer-psychologie.de/article/view/352.